Presse

Mongolei Eine BCC Delegation unter Leitung des 1. Vizepräsidenten, Jörg Milke, bestehend aus 15 Personen, fährt vom 25. bis 29.06.2014 in die Mongolei / Ulan Bator zu unserem Kooperationspartner. Neben Trainer, Sponsoren, Vorstandsmitglieder sind 8 Boxkämpfer an Bord. So vom BCC die beiden Brüder Julian und Malte Rau (ihr erster internationaler Einsatz), die bereits bei den Kinder und Jugendspielen in Brandenburg am 14./15.06.2014 Erfolge erzielten. Marko Lebeda sowie Sportler aus Lübben und Oberhavel werden auch antreten. Der Wettkampf hat in der Mongolei einen sehr hohen sportlichen Stellenwert, aufgrund der deutsch-mongolischen Freundschaft. Der Minister, Innenminister und der Präsident des Dynamosportverbandes der Mongolei haben sich bereits angekündigt. Geboxt wird ausschließlich gegen Dynamosportler der Mongolei, welche sich im Polizeidienst befinden. Am 04.07.2014 führt der Verein sein 2. Kinder/Jugend/Nachwuchsportfest für seine Vereinsmitglieder in der Boxhalle in der Gartenstr. durch. (Mit Fußballspiel, Tischtennis, Volleyball zwischen Vorstand, Sponsoren und Sportlern.) Weihnachtsfeier 2015 im ROMA Der Vorstand führte eine Jahresabschlussfeier für seine Vereinsmitglieder insbesondere für unsere Kinder und Jugendlichen am 11.12.15 im Roma durch. Die Jahresabschlussfeier wurde als Dank für das entgegengebrachte Engagement und für die Erfolge der Sportler bei den Wettkämpfen und ihr zielstrebiges Training arrangiert.
© Boxclub Cottbus e.V.

Presse

Mongolei Eine BCC Delegation unter Leitung des 1. Vizepräsidenten, Jörg Milke, bestehend aus 15 Personen, fährt vom 25. bis 29.06.2014 in die Mongolei / Ulan Bator zu unserem Kooperationspartner. Neben Trainer, Sponsoren, Vorstandsmitglieder sind 8 Boxkämpfer an Bord. So vom BCC die beiden Brüder Julian und Malte Rau (ihr erster internationaler Einsatz), die bereits bei den Kinder und Jugendspielen in Brandenburg am 14./15.06.2014 Erfolge erzielten. Marko Lebeda sowie Sportler aus Lübben und Oberhavel werden auch antreten. Der Wettkampf hat in der Mongolei einen sehr hohen sportlichen Stellenwert, aufgrund der deutsch-mongolischen Freundschaft. Der Minister, Innenminister und der Präsident des Dynamosportverbandes der Mongolei haben sich bereits angekündigt. Geboxt wird ausschließlich gegen Dynamosportler der Mongolei, welche sich im Polizeidienst befinden. Am 04.07.2014 führt der Verein sein 2. Kinder/Jugend/Nachwuchsportfest für seine Vereinsmitglieder in der Boxhalle in der Gartenstr. durch. (Mit Fußballspiel, Tischtennis, Volleyball zwischen Vorstand, Sponsoren und Sportlern.) Weihnachtsfeier 2015 im ROMA Der Vorstand führte eine Jahresabschlussfeier für seine Vereinsmitglieder insbesondere für unsere Kinder und Jugendlichen am 11.12.15 im Roma durch. Die Jahresabschlussfeier wurde als Dank für das entgegengebrachte Engagement und für die Erfolge der Sportler bei den Wettkämpfen und ihr zielstrebiges Training arrangiert.
WILLKOMMEN
© Boxclub Cottbus e.V.